Geldern: Trägerverein freut sich auf Trepper

Geldern : Trägerverein freut sich auf Trepper

NIEUKERK (see) Comedy hat im Adlersaal in Nieukerk schon fast Tradition. Angefangen hat der Trägerverein Adlersaal mit der Feierabend-Comedy - wo zum Beispiel Markus Krebs und Lisa Feller aufgetreten sind. Bei diesen großen Namen der Szene will der Trägerverein Adlersaal weiter anknüpfen. Deshalb haben die Organisatoren den Kabarettisten Wolfgang Trepper eingeladen. Der spielt am Freitag, 12. Mai, im Nieukerker Adlersaal. "Wolfgang Trepper kommt aus Rheinhausen und lebt in Hamburg.

NIEUKERK (see) Comedy hat im Adlersaal in Nieukerk schon fast Tradition. Angefangen hat der Trägerverein Adlersaal mit der Feierabend-Comedy - wo zum Beispiel Markus Krebs und Lisa Feller aufgetreten sind. Bei diesen großen Namen der Szene will der Trägerverein Adlersaal weiter anknüpfen. Deshalb haben die Organisatoren den Kabarettisten Wolfgang Trepper eingeladen. Der spielt am Freitag, 12. Mai, im Nieukerker Adlersaal. "Wolfgang Trepper kommt aus Rheinhausen und lebt in Hamburg.

Aber seine Mutter lebt noch hier am Niederrhein. Nach den Veranstaltungen fährt der manchmal zu ihr", erzählt Johannes Servas vom Trägerverein. Der freut sich schon auf den Aufritt von Trepper in Nieukerk, der gesponsert wird von der Volksbank, der Provinzial und vom Gasthol Till: "Er ist sehr laut und frech. Und er hat eine kräftige Stimme." Bei der Veranstaltung gibt es bei den Sitzplätzen freie Platzwahl und eine Bewirtung vorher, nachher sowie in der Pause. Wer Wolfgang Trepper im Adlersaal sehen will, sollte nicht zu lange mit dem Kartenkauf warten.

"Unsere Comedy-Veranstaltungen sind nicht nur in Kerken, sondern auch auswärts beliebt und daher immer schnell ausverkauft", sagt Servas. Tickets gibt es ab sofort für 20 Euro bei Erwin Baetzen unter 02833 3415, bei Lotto-/Postagentur Ertmer unter 02833 5736058, bei der Zipelmütze Aldekerk unter 02833 601921 und unter 0700 92229222.

(RP)