Geldern: Stafettenübergabe beim Gymnasiums-Förderverein

Geldern : Stafettenübergabe beim Gymnasiums-Förderverein

STRAELEN Bei der Jahreshauptversammlung des Vereins der Freunde und Förderer des Städtischen Gymnasium Straelen ist der bisherige Vorstand nach siebenjähriger Tätigkeit zurückgetreten und hat die Stafette an das nächste Vorstandsteam übergeben. In einer Ansprache dankten die Schulleiterin Heike Hoßbach und ihre Stellvertreterin Kerstin Schneider dem scheidenden Vorstand mit Constanze Drescher (1.Vorsitzende), Martina Schröder (2.

STRAELEN Bei der Jahreshauptversammlung des Vereins der Freunde und Förderer des Städtischen Gymnasium Straelen ist der bisherige Vorstand nach siebenjähriger Tätigkeit zurückgetreten und hat die Stafette an das nächste Vorstandsteam übergeben. In einer Ansprache dankten die Schulleiterin Heike Hoßbach und ihre Stellvertreterin Kerstin Schneider dem scheidenden Vorstand mit Constanze Drescher (1.Vorsitzende), Martina Schröder (2.

Vorsitzende), Marion Heußen (Kassiererin) und Anke Krause (Schriftführerin) für das langjährige Engagement und drückten dies mit von Achtklässlern der Schule gestalteten Herzen aus. Zum neuen Vorstand, der vorab in einer separaten Sitzung zur Satzungsänderung auf drei gewählte Mitglieder beschränkt wurde, wurden Iris Siebgens (1. Vorsitzende), Michela Bosch (2. Vorsitzende) und Gisela Loy (Kassiererin) gewählt.

Der scheidende Vorstand übergab den Nachfolgern ein Handbuch mit allen wichtigen Details und Tipps rund um das Fördervereinsjahr und sicherte seine Hilfe für anstehende Projekte zu. Drescher bedankte sich im Namen des bisherigen Vorstands für die zuverlässige Unterstützung der Mitglieder und Firmen, ohne die die vielen Projekte nie zu stemmen gewesen wären. Der alte Vorstand bittet alle Förderer, den neuen Vorstand in gleichem Maße zu unterstützen.

(RP)