Kinderkarussell Römgens: Seit 60 Jahren auf der Straelener Kirmes

Kinderkarussell Römgens : Seit 60 Jahren auf der Straelener Kirmes

Die Herbstkirmes in Straelen hat Tradition und ist sehr beliebt bei den Straelenern. Bereits seit 60 Jahren ist das Kinderkarussell des Familienunternehmens Römgens ein fester Bestandteil dieser Tradition und nicht mehr wegzudenken.

Ebenfalls seit 60 Jahren sitzt Lieselotte Römgens an der Kasse des Kinderkarussells. Sie hatte als junge Frau in die Schaustellerfamilie eingeheiratet und erfüllt diese Aufgabe seitdem mit viel Herzblut und Spaß an der Arbeit.

Damals fand die Kirmes noch ausschließlich auf dem Marktplatz statt, wo die Familien ihr Karussell über Jahre vor dem heutigen Blumengeschäft Gatzweiler betrieb. Nach der räumlichen Ausweitung der Kirmes auf die Klosterstraße und auf den Klosterplatz, zog das Kinderkarussell der Familien Römgens mit auf den Klosterplatz. Zum Geschäft gehören außerdem die Zuckerburg sowie das Entenangeln und Pfeilwerfen. Die Schaustellerfamilie betreibt das Familienunternehmen bereits in der siebten Generation.

Bürgermeister Hans-Josef Linßen gratulierte jetzt Lieselotte Römgens und ihrer Familie auf der Herbstkirmes zu diesem beeindruckenden Jubiläum.

Mehr von RP ONLINE