Schüler der Robert-Jungk-Schule besuchen Düsseldorfer Theater

Robert-Jungk-Gesamtschule : Zu Besuch bei „Der Sandmann“

Anfang November besuchten angehende Abiturienten der Robert-Jungk-Gesamtschule in Begleitung der Deutschlehrer Vanessa Sikorski und Sascha Wonneberger die Inszenierung von E.T.A.

Hoffmanns Erzählung „Der Sandmann“ im Schauspielhaus Düsseldorf.

Die Gruselgeschichte der Spätromantik stieß bereits im Unterricht auf Begeisterung bei den Schülern. Nun erlebten die jungen Menschen mit der sehr freien künstlerischen Adaption noch einmal einen ganz anderen Zugang.

Eröffnet und begleitet durch eingängige Rockmusik war das Stück skurril und fantasievoll inszeniert und musikalisch wie optisch mitreißend. Es war ein beeindruckender Theaterabend, der bei den Schülern gut ankam. Das Gelernte war erlebbar.