1. NRW
  2. Städte
  3. Geldern
  4. Stadtgespräch

Schüler aus Geldern waren zu Gast in Doetinchem.

Berufskolleg Geldern : Partnerschule in Doetinchem besucht

30 Schüler der Höheren Berufsfachschule Wirtschaft waren erstmals zwei Tage an der niederländischen Partnerschule in Doetinchem. Am Graafschapcollege führten sie als „native speaker“ Sprechprüfungen in deutscher Sprache im „Taaldorp“ – einer fiktiven „Sprachstadt“ – durch.

Neben der sprachlichen Bewältigung alltäglicher Situationen stand der berufliche Bezug im Vordergrund. So wurden fünf Situationen simuliert, mit denen die Prüflinge als Bewerber oder Praktikant im Nachbarland konfrontiert wurden, zum Beispiel sich an der Rezeption eines deutschen Unternehmens als Praktikant aus den Niederlanden vorzustellen. An weiteren Stationen wurden auf einem fiktiven Messestand Verkaufsgespräche rund um biologische Eier geführt oder Schokolade mit Avocado-Geschmack zum Probieren angeboten. Den insgesamt 235 niederländischen Prüflingen verschiedener Ausbildungsberufe war die Nervosität gut anzumerken. Kein Wunder, denn schließlich wurden ihre Fremdsprachenkenntnisse von den gleichaltrigen deutschen Jugendlichen bewertet.