Geldern: Nieukerker Kinder im Zahlenland

Geldern: Nieukerker Kinder im Zahlenland

NIEUKERK Die Pfiffikuskinder des St.-Johannes-Kindergartens Nieukerk luden ihre Eltern zu einem spannenden Nachmittag im Zahlenland ein. Über mehrere Wochen haben die Erzieherinnen mit den Kindern das Zahlenland erarbeitet und thematisiert. Hierbei wurden die Kinder mit den Zahlen von eins bis zehn vertraut gemacht. Dies geschah mit Hilfe von Geschichten, Liedern und Spielen. Am Nachmittag im Zahlenland zeigten die Pfiffikuskinder dann ihren Eltern, was sie in den vergangenen Wochen gelernt haben.

NIEUKERK Die Pfiffikuskinder des St.-Johannes-Kindergartens Nieukerk luden ihre Eltern zu einem spannenden Nachmittag im Zahlenland ein. Über mehrere Wochen haben die Erzieherinnen mit den Kindern das Zahlenland erarbeitet und thematisiert. Hierbei wurden die Kinder mit den Zahlen von eins bis zehn vertraut gemacht. Dies geschah mit Hilfe von Geschichten, Liedern und Spielen. Am Nachmittag im Zahlenland zeigten die Pfiffikuskinder dann ihren Eltern, was sie in den vergangenen Wochen gelernt haben.

Bei Kaffee und selbst gebackenem Zahlen-Kuchen fand die Veranstaltung ihren gemütlichen Ausklang. Im Rahmen des Themas "Zahlenland" besuchten die Kinder in diesem Jahr auch die Sparkasse in Nieukerk. Hier drehte sich natürlich, und wie sollte es anders sein, alles rund ums Thema Geld.

(RP)