Geldern: Neue Spielfläche für kleine Kinder

Geldern: Neue Spielfläche für kleine Kinder

STRAELEN Schon längere Zeit hatte sich der Vorstand der Sportfreunde Broekhuysen mit dem Gedanken beschäftigt, eine Spielfläche für kleinere Kinder auf dem Sportplatz-Gelände zu schaffen.

Mit finanzieller Unterstützung der Sparkasse Rhein-Maas und mit Eigenleistungen des Vereins wurde das Vorhaben in der zurückliegenden Fußball-Sommerpause umgesetzt. Zum Saisonstart konnte die Fläche am Vereinsheim jetzt ihrer Bestimmung übergeben werden. Michael Tockook als Vorsitzender und Jugendobmann Daniel Peeters bedankten sich bei Thomas van den Bongard für die unkomplizierte finanzielle Unterstützung durch die Sparkasse Rhein-Maas.

(RP)