Geldern: Kulturkreis Wachtendonk feiert 30-jähriges Bestehen

Geldern : Kulturkreis Wachtendonk feiert 30-jähriges Bestehen

WACHTENDONK Zu seiner Mitgliederversammlung traf sich der Kulturkreis Wachtendonk. Dabei feierte der Verein seinen 30. Geburtstag. Der Kulturkreis Wachtendonk wurde am 2. November 1988 gegründet und organisiert nunmehr seit drei Jahrzehnten kulturelle Veranstaltungen in der Gemeinde.

Zahlreiche aus Funk und Fernsehen bekannte Künstler waren zu Gast. Das Bürgerhaus "Altes Kloster" am Kirchplatz mit seinem Saal ist der Hauptveranstaltungsort.

Der Kulturkreis lädt zu Kabarett und Comedy, Konzerten, Lesungen, Kindertheater, Ausstellungen oder auch Tango-Tanzabenden ein. Einige Veranstaltungen haben eine längere Tradition, wie das Neujahrskonzert oder die Jazz-Veranstaltung, andere wurden erst in den vergangenen Jahren ins Leben gerufen, so das "Wachtendonker Musikwochenende" oder die Milongas. Dem Verein ist wichtig, sein Angebot möglichst vielen zugänglich zu machen.

Daher sind die Mitgliedsbeiträge niedrig und einige Events auch kostenfrei. Insofern stellt die jährliche Programmgestaltung den Vorstand stets vor eine neue Herausforderung. Glücklicherweise gibt es Sponsoren wie die Sparkasse Krefeld und die Volksbank an der Niers, um nur die Größten zu nennen, die manches erst möglich machen. Ganz wichtig sind natürlich die Mitglieder - aktuell liegt die Zahl bei etwas mehr als 200 -, die mit ihren Vereinsbeiträgen ein solides finanzielles Fundament für die Kulturarbeit schaffen.

Die Mitglieder der "ersten Stunde" wurden ganz besonders zur diesjährigen Hauptversammlung eingeladen. Vereinsvorsitzender Thomas Echelmeyer sprach ihnen einen ganz besonderen Dank aus für 30 Jahre Vereinszugehörigkeit, für 30 Jahre Sponsoring der Vereinsaktivitäten und natürlich für 30 Jahre Treue. Daneben überreichte er ein kleines Präsent: jeweils zwei Karten für das Konzert mit dem Trio con Abbandono, ein "Trio mit Hingabe", dessen Name Programm ist, am Samstag, 24.

November, also im Jubiläumsmonat, sowie den Jubiläumswein der Weinhandlung Ausgesuchte Weine Norbert Pohl aus Krefeld.

(RP)