Geldern: Kinder besuchen Sparkasse

Geldern: Kinder besuchen Sparkasse

WACHTENDONK Die künftigen Schulkinder des St.-Marien-Kindergartens und des Kindergartens "Gänseblümchen" hatten in diesen Tagen die Gelegenheit, die Räumlichkeiten der Wachtendonker Sparkasse einmal näher kennen zu lernen. Daniel Maas, Geschäftsstellenleiter der Bank, zeigte den jungen Kunden unter anderem die Funktion eines Geldautomaten und des Einzahlungsgerätes.

Besonders interessant für die Kleinen war der Tresorraum mit seinen dicken Mauern und der schweren Panzertüre. Mit vereinten Kräften durften die vielen Kinder natürlich diese Türe auch mal schließen. Im Anschluss an den Besuch erhielten die kommenden Schulkinder als Erinnerung an ihren Besuch ein Frühstücksbrettchen.

(RP)