Evangelische Kirchengemeinde Geldern: Jung und Alt backen gemeinsam Plätzchen

Evangelische Kirchengemeinde Geldern : Jung und Alt backen gemeinsam Plätzchen

(RP) Die Kinder der Kindertagesstätte der Evangelischen Kirchengemeinde waren zu Besuch in der Diakonie-Tagespflege für Senioren. 16 Kinder und Tagespflegegäste backten gemeinsam Plätzchen. Zusammen machte es doppelt Spaß: Während der eine den farbigen Zuckerguss anrührte, kümmerten sich die Kinder um den Überzug des Gebäcks.

An mehreren Tischen wurden kleine Backstationen eingerichtet, die unterschiedliche Backvorgänge ausführten: Teig kneten, ausrollen, Formen ausstechen, diese mit Zuckerguss bestreichen und zum Schluss mit bunten Kügelchen oder Schokoladenstreusel verfeinern. Die Kinder brachten zum Adventsbacken auch Musik mit. An der Gitarre begleite Hotlan Butarbutar die „Weihnachtsbäckerei“ sowie andere Advents- und Weihnachtslieder, welche die Kinder mit Kindertagesstätten-Leiterin Silke Mogritz auswendig vortrugen. Vom Spitzenergebnis ihrer Back-Bemühungen konnten sich alle Beteiligten direkt selbst überzeugen: lecker und frisch aus dem Ofen.