Geldern: "Heringa" mit neuem Vorstand

Geldern: "Heringa" mit neuem Vorstand

HERONGEN Der "Heringa"-Frauenchor Herongen traf sich im Johanneshaus zur Jahreshauptversammlung. Die Vorsitzende Margarete Teuwen begrüßte die Anwesenden, stellvertretende Schriftführerin Ursula Hünnekens hielt einen Jahresrückblick, Kassiererin Cornelia Faets legte den Kassenbericht vor, und Chorleiter Heinz Laube lobte die gute Zusammenarbeit. Die Neuwahlen brachten folgendes Ergebnis: Vorsitzende Margarete Teuwen wurde wiedergewählt, Stellvertreterin ist Marian Weghaus, Schriftführerin Linda Kautny.

HERONGEN Der "Heringa"-Frauenchor Herongen traf sich im Johanneshaus zur Jahreshauptversammlung. Die Vorsitzende Margarete Teuwen begrüßte die Anwesenden, stellvertretende Schriftführerin Ursula Hünnekens hielt einen Jahresrückblick, Kassiererin Cornelia Faets legte den Kassenbericht vor, und Chorleiter Heinz Laube lobte die gute Zusammenarbeit. Die Neuwahlen brachten folgendes Ergebnis: Vorsitzende Margarete Teuwen wurde wiedergewählt, Stellvertreterin ist Marian Weghaus, Schriftführerin Linda Kautny.

Schriftführer -Stellvertreterin Ursula Hünnekens wurde wiedergewählt, ebenso Kassiererin Cornelia Faets. Stellvertretende Kassiererin ist Annemarie Rommerskirchen. Der Vorstand wurde entlastet. Zum Abschluss wurden den Mitgliedern Vereinsnadeln verteilt. Die Sängerinnen ließen den Abend bei Speis und Trank ausklingen.

(RP)