Geldern: GWS spendet für die Lebenshilfe

Geldern: GWS spendet für die Lebenshilfe

GELDERN Einen Spendenscheck in Höhe von 2500 Euro konnte Paul Düllings, Geschäftsführer der GWS Wohnungsgenossenschaft Geldern, jetzt an Ralf Hahn und Günter Voß als Vertreter der Lebenshilfe Gelderland Servicegesellschaft überreichen.

Anlässlich der "After-Work-Party" im Juli zur Einweihung der neuen Büroräumlichkeiten der GWS hatte diese darum gebeten, auf Geschenke zu verzichten und sich stattdessen eine Spende für die Servicegesellschaft gewünscht. Lebenshilfe und GWS bedanken sich bei den großzügigen Spendern für die Unterstützung ihrer Arbeit für Menschen mit Handycap.

(RP)