Geldern : Für die Sicherheit

WEEZE Der ADAC-Moderator für Verkehrssicherheitsprogramme, Klaus Lesch, besuchte mit seiner Handpuppe ADACUS das Familienzentrum im Franziskus Kindergarten in Weeze. Er gab den Vorschulkindern, Großeltern und Eltern eine Einführung über Sicherheitsaspekte des Straßenverkehrs in Hinblick auf ihren Schulweg.

Jedes Kind bekam zum Abschluss eine Urkunde.

(RP)