Geldern: Frühlingserwachen mit Raupentanz

Geldern: Frühlingserwachen mit Raupentanz

WEEZE. Bei frostigen Temperaturen, aber gut gelaunt und mit frühlingshaften Angeboten feierte der Kindergarten St. Cyriakus sein Frühlingsfest zum Thema "Das leise Frühlingserwachen". Begonnen wurde mit einem Familiengottesdienst in der Pfarrkirche St. Cyriakus. Pastor Klaus Martin Niesmann stimmte die Gottesdienstbesucher auf den Frühling und den wundersamen Veränderungen der Natur und der Menschen ein.

WEEZE. Bei frostigen Temperaturen, aber gut gelaunt und mit frühlingshaften Angeboten feierte der Kindergarten St. Cyriakus sein Frühlingsfest zum Thema "Das leise Frühlingserwachen". Begonnen wurde mit einem Familiengottesdienst in der Pfarrkirche St. Cyriakus. Pastor Klaus Martin Niesmann stimmte die Gottesdienstbesucher auf den Frühling und den wundersamen Veränderungen der Natur und der Menschen ein.

Durch die Hilfe engagierter Eltern und Freunde konnten sich die Besucher im Kindergarten vergnügen, leckere Speisen verzehren, kreative Angebote wahrnehmen und bei einem Bewegungsparcours die Kräfte messen. Die Zeit verging wie im Fluge und das Musical "Die kleine Raupe Nimmersatt" mit den Kindergartenkindern, rundete einen wunderschönen Tag der offenen Tür ab.

(RP)