Erfolg im Schulschach für Spee-Gymnasium Geldern

Friedrich-Spee-Gymnasium: Riesenerfolg bei der Kreismeisterschaft im Schulschach

Bei der Kreismeisterschaft im Schulschach in Uedem waren diesmal wieder gleich mehrere Schulmannschaften des Friedrich-Spee-Gymnasiums (FSG) vertreten. „In der Wettkampfklasse I starteten wir mit einer Mannschaft, in der Wettkampfklasse IV gleich mit fünf Schulmannschaften“, berichtet die Schule.

„Insgesamt 25 Schülerinnen und Schüler vertraten mit großer Begeisterung und Freude am gemeinsamen Spiel ihre Schule.“

Voll konzentriert und bei guter Stimmung spielten die jungen Leute in einem gut besuchten Turnier über mindestens sieben Partien pro Wettkampfklasse nach Schweizer System. Am Ende des Tages konnte sich die Schulmannschaft IV mit Marlon Belting, Nils Prang, Tristan Belting, Luis Rothardt, Lars Adams des FSG mit einem perfekten Ergebnis von 14:0 Siegpunkten über den ersten Platz in ihrer Wettkampfklasse freuen. „Zusätzlich gewann unsere Schule mit diesem Sieg nicht nur den begehrten Wanderpokal, sondern qualifizierte sich auch für die Landesmeisterschaften im Schulschach, die im März 2019 in Düsseldorf ausgetragen werden“, freut man sich an der Schule.

  • Ggs Stakerseite : Kaarster Schüler gewinnen die Schulschach-Meisterschaften

Einhellige Meinung: Für alle Schülerinnen und Schüler war es ein spannender und abwechslungsreicher Turniertag, der Lust auf das weitere gemeinsame Spielen in den kommenden Jahren macht.

Mehr von RP ONLINE