Geldern : Ein Schaf für Bosnien

WEEZE Jedes Jahr aufs Neue treffen sie sich, die Kinder aus dem Familienzentrum im Franziskus-Kindergarten in Weeze und Heribert Hölz. Er ist bekannt für seinen Einsatz für die notleidenden und häufig vergessenen Menschen in Bosnien.

Auch in diesem Jahr entschied sich das Kinderparlament der Kita für die Unterstützung der Bosnienaktion. Es wurde gesammelt, und wieder konnten die Kinder das Geld für ein Schaf zusammentragen. Ist es ein Schafmädchen, soll es "Lelly" heißen, ist es ein Schafjunge, soll es "Herr Nielson" heißen. Die Übergabe des Erlöses war für alle wieder ein besonderes Ereignis.

(RP)
Mehr von RP ONLINE