Geldern: Ehrungen für Gelderner Dackelfreunde

Geldern: Ehrungen für Gelderner Dackelfreunde

LÜLLINGEN Die Gruppe "Geldern" im Verein Deutscher Teckelklub (DTK) 1888 hat ihre Hauptversammlung abgehalten. Zunächst ehrte der Vorsitzende Wolfgang Kuhn drei verdiente Mitglieder. Das langjährige Vorstandsmitglied Günter Lücke erhielt die silberne Ehrennadel nebst Urkunde für 25 Jahre Mitgliedschaft im DTK. Ursula Klausdeinken, ebenfalls aus Geldern, wurde ein besonderer Dank ausgesprochen für ihre vielen Jahre als Kassenwartin, die nun aus persönlichen Gründen endete.

LÜLLINGEN Die Gruppe "Geldern" im Verein Deutscher Teckelklub (DTK) 1888 hat ihre Hauptversammlung abgehalten. Zunächst ehrte der Vorsitzende Wolfgang Kuhn drei verdiente Mitglieder. Das langjährige Vorstandsmitglied Günter Lücke erhielt die silberne Ehrennadel nebst Urkunde für 25 Jahre Mitgliedschaft im DTK. Ursula Klausdeinken, ebenfalls aus Geldern, wurde ein besonderer Dank ausgesprochen für ihre vielen Jahre als Kassenwartin, die nun aus persönlichen Gründen endete.

Den schweren Wanderpokal für den Tagessieg bei der Begleithundeprüfung 2016 heimste Conny van Tankeren ein, die nicht nur als eine auch international herausragende Teckelführerin gelte, sondern auch mit ihrer jungen Kurzhaarteckelhündin "Luna" (Aluna vom Brexbach) bereits eine Vielzahl von Erfolgen erzielt habe, teilt der Teckelklub mit. "Leistungszeichen wie SF, SP/J, SchwhK/J, EsW/J, SchwhK, SP, ST, VPoSp, Schwhk40, InterVP, CACIT und BHP 1/2. sagen dem Laien nichts, spiegeln aber Qualitätsmerkmale, die über eine verantwortungsvolle Zuchtauswahl bei dieser Jagdhundrasse entscheiden, von Schuss- und Wesensfestigkeit über Spur- und Nachsuchenarbeit bis zum Gehorsam", informiert er.

<

p class="text">Bei den Wahlen wurden Wolfgang Kuhn und Günter Lücke jeweils einstimmig zum 1. und 2. Vorsitzenden gewählt. Beide haben schon reichlich Erfahrung in der Vorstandsarbeit, Kuhn bereits seit der Gründung vor 32 Jahren, und Lücke als Schriftführer. Zum neuen Kassenwart wurde Detlef Grunefeld aus Kevelaer bestimmt, der auch als Ausbilder qualifiziert ist. Der Zuchtverein DTK agiert bundesweit mit vielfältigen Angeboten für Dackelliebhabe. Die Ortsgruppe Geldern, im Internet zu finden unter <a href="http://www.

dtk-geldern.de" target="_blank" rel="nofollow">www.dtk-geldern.de, legt einen Schwerpunkt auf die sozialangepasste Ausbildung zum Familien- und Begleithund.

(RP)