1. NRW
  2. Städte
  3. Geldern
  4. Stadtgespräch

Ehrung für Johannes Zetzen in Wachtendonk

Brauchtum rund um Wachtendonk : Ehrung für 60-jährige Mitgliedschaft

Die Vereinigte Bruderschaft Wachtendonk-Gelinter gratulierte Johannes Zetzen nachträglich zum 85. Geburtstag. Gleichzeitig wurde ihm die Ehrung für seine 60-jährige Zugehörigkeit in der Bruderschaft und zum Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften in Form einer Urkunde mit Anstecknadel überreicht.

Es gratulierten Brudermeister Theo Quay, Vorsitzender Bernd Trienekens und König Peter Schuffelen.