Geldern: DLRG-Jugend in "Afrika" und "Asien"

Geldern: DLRG-Jugend in "Afrika" und "Asien"

KEVELAER 14 abenteuerlustige DLRGler machten sich auf den Weg nach Gelsenkirchen, um dort die vielfältige Tierwelt des Zoos zu entdecken. Dabei durchquerten sie die drei Erlebniswelten "Afrika", "Asien" und "Alaska", wo sie jeweils die typischen Tiere beobachten konnten.

Bei kleinen Pausen haben die DLRG-Schwimmer die Spielplätze unsicher gemacht und sich selbst einmal im Klettern geübt. Nach einem ereignisreichen Tag voller Eindrücke, machten sich die Abenteurer wieder auf den Weg nach Hause, um dort ihren Eltern aufgeregt von den vielen Tieren zu berichten.

(RP)