Geldern: Dankeschön beim Hallensporttag: Wechsel an der Spitze des Fördervereins

Geldern: Dankeschön beim Hallensporttag: Wechsel an der Spitze des Fördervereins

KEVELAER Die Hubertus-Grundschule hat einen Hallensporttag gestaltet und begangen. Bei der Gelegenheit bedankte sich die Schulleiterin Helga Dückers-Janßen im Namen der ganzen Schulgemeinde bei Daniela Grave für ihren großen Einsatz, den sie lange Zeit als Vorsitzende des Fördervereins gezeigt hatte. Daniela Grave übergab ihr Amt nach neun verdienstvollen Jahren an Frank Mülders, der wiederum von allen mit viel Applaus in seinen neuen Aufgaben begrüßt wurde.

Die Hubertus-Grundschule hat einen Hallensporttag gestaltet und begangen. Bei der Gelegenheit bedankte sich die Schulleiterin Helga Dückers-Janßen im Namen der ganzen Schulgemeinde bei Daniela Grave für ihren großen Einsatz, den sie lange Zeit als Vorsitzende des Fördervereins gezeigt hatte. Daniela Grave übergab ihr Amt nach neun verdienstvollen Jahren an Frank Mülders, der wiederum von allen mit viel Applaus in seinen neuen Aufgaben begrüßt wurde.

Vom neuen Vorstand dabei waren weiterhin die Kassiererin Nicola Brammen und Geschäftsführerin Nadine Lemgen. Die Klassensprecher übergaben Daniela Grave für ihren Garten eine schöne Pflanze und zwei von allen Kindern unterschriebene Gießkannen. Grave freute sich riesig über die nette Geste. Für die nächste Woche war schon wieder ein neues Projekt zum neuen Motto geplant. Das lautet: "Vielfalt ist unsere Stärke - Gemeinsam sind wir "Hubertus"." Dazu waren auch alle Eltern eingeladen.

(RP)