Geldern: Bürgerinitiative wählt Vorstand neu

Geldern: Bürgerinitiative wählt Vorstand neu

GELDERN Auf der Mitgliederversammlung der Bürgerinitiative Barbaraviertel (Bib) stand die Wahl des Vorstandes an. Gewählt wurden Maria Auclair, Marie-Luise Brinks, Renate Jetten, Willi Theis und Hermann Hengstermann. Der Vorstand berichtete über die Arbeit. Die Entwicklung der Bürgerinitiative wurde von den Mitgliedern sehr positiv gewertet. 113 Mitglieder verzeichnet die Bib aktuell. Die vielfältigen Aktivitäten zeigen das Interesse an einem guten lebendigen Miteinander im Viertel.

GELDERN Auf der Mitgliederversammlung der Bürgerinitiative Barbaraviertel (Bib) stand die Wahl des Vorstandes an. Gewählt wurden Maria Auclair, Marie-Luise Brinks, Renate Jetten, Willi Theis und Hermann Hengstermann. Der Vorstand berichtete über die Arbeit. Die Entwicklung der Bürgerinitiative wurde von den Mitgliedern sehr positiv gewertet. 113 Mitglieder verzeichnet die Bib aktuell. Die vielfältigen Aktivitäten zeigen das Interesse an einem guten lebendigen Miteinander im Viertel.

Das Jahr 2016 konnte mit einem kleinen Plus abgeschlossen werden, auf Antrag der Kassenprüfer wurde dem Vorstand Entlastung erteilt. Für 2018 wird die Bib neben der Weiterführung der vielfältigen Angebote die Anregungen der Bürger aus dem Barbaraviertel zur Verbesserung der Lebens- und Wohnqualität einbringen und eigene Vorstellungen entwickeln. Einen ersten Schwerpunkt in 2018 bildet die Spielplatzgestaltung im Barbaraviertel.

(RP)