Bruderschaft in Wankum freut sich über Restaurierung von Schwenkfahnen.

Vereinigte Bruderschaft Wankum : Freude über zwei restaurierte Schwenkfahnen

Die Fahnenschwenker-Abteilung der Vereinigten St.- Johannes- und St.-Martini-Schützenbuderschaft 1532 Wankum freut sich über zwei restaurierte Schwenkfahnen. Nach mehr als 25 Jahren stetigem Gebrauch waren die Fahnen in Mitleidenschaft gezogen und mussten überarbeitet werden.

Die Schwenker-Truppe besteht aus 17 aktiven Mitstreitern. Ein Dank gilt der „Stiftung der Volksbank an der Niers“. Sie unterstützt die Heimatpflege und hat die Kosten für die Instandsetzung komplett übernommen.