1. NRW
  2. Städte
  3. Geldern
  4. Stadtgespräch

Geldern: Blumenpracht an der Michael-Schule

Geldern : Blumenpracht an der Michael-Schule

WACHTENDONK Mit leuchtenden Augen und voller Tatendrang startete die Klasse 3a der Michael-Grundschule in Wachtendonk ganz praxisnah in den Frühling. Neben dem Schuleingang sollte ein bunt blühendes Beet entstehen, das jeden in der Schule willkommen heißt. Schon im Mai machten sich alle Kinder der Klasse an die Arbeit und setzen mit viel Sorgfalt und Neugier die neuen Pflanzen an die richtigen Stellen. Sie konnten dabei viel über Pflanzpläne, richtiges Einsetzen und Gießen sowie die Besonderheiten der einzelnen Pflanzen lernen.

WACHTENDONK Mit leuchtenden Augen und voller Tatendrang startete die Klasse 3a der Michael-Grundschule in Wachtendonk ganz praxisnah in den Frühling. Neben dem Schuleingang sollte ein bunt blühendes Beet entstehen, das jeden in der Schule willkommen heißt. Schon im Mai machten sich alle Kinder der Klasse an die Arbeit und setzen mit viel Sorgfalt und Neugier die neuen Pflanzen an die richtigen Stellen. Sie konnten dabei viel über Pflanzpläne, richtiges Einsetzen und Gießen sowie die Besonderheiten der einzelnen Pflanzen lernen.

Möglich gemacht wurde diese tolle Aktion, die allen Besuchern und Schülern der Michael-Grundschule noch lange Freude machen wird, durch die tatkräftige Unterstützung von Marc Stepholt und die Pflanzenspenden der Firma Greenport Logistics und der Firma Grünkönner. Nun, kurz vor den Sommerferien, erstrahlen viele bunte Blüten vor dem Eingang zur Schule, deren Anblick alle erfreut.

(RP)