1. NRW
  2. Städte
  3. Geldern
  4. Stadtgespräch

45 Personen aus Straelen besuchten den Wallfahrtsort Marienbaum.

Pfarrverband Straelen : Senioren-Wallfahrt nach Marienbaum

Die Senioren-Wallfahrt des Pfarrverbandes mit 45 Teilnehmern aus Auwel-Holt, Herongen, Wachtendonk und Straelen führte die Gruppe unter Leitung von Pastor Ludwig Verst zu „Maria, Zukunft der Sünder“ am Schutzengelfest nach Marienbaum.

Dort feierte der Straelener Pastor gemeinsam mit Pfr. emer. Theo Hoffacker – ehemaliger Pastor in Straelen – und den Besuchern die Festmesse in der Wallfahrtskirche. Hoffacker freute sich über dieses Wiedersehen. Im nahen Wallfahrtsheim gab es Gespräche bei Kaffee und Kuchen. Bei einem Rundgang durch die Kirche lernten die Gäste die Geschichte der Wallfahrt (seit 1430) und die reiche Ausstattung aus den Jahrhunderten kennenlernten. Mit herzlichen Grüßen traten die Wallfahrer mit dem Slooten-Bus die Rückreise an. Das Programm hatten Margret und Hans Pierkes gut vorbereitet.