Geldern: Stabwechsel in der CDU-Kreisgeschäftsstelle

Geldern: Stabwechsel in der CDU-Kreisgeschäftsstelle

Nach 45 Dienstjahren wurde Agnes Asdonk vom CDU-Kreisvorsitzenden Günther Bergmann in den Ruhestand verabschiedet.

"Agnes Asdonk leistete in den vergangenen vier Jahrzehnten hervorragende Arbeit für die CDU des Kreises Kleve. Sie war so etwas wie das Herz unserer Kreisgeschäftsstelle. Der CDU-Kreisverband schuldet ihr großen Dank", formulierte Bergmann zum Abschied seiner Mitarbeiterin. Asdonk wird auch im Ruhestand noch zwei Nachmittage in der Woche im Wahlkreisbüro von Bergmann arbeiten.

Als Nachfolgerin für Asdonk stellte Bergmann Kristina Peters aus Kranenburg vor. Seit Januar wird die neue Mitarbeiterin in ihren Aufgabenbereich für die Geschäftsstelle eingearbeitet. "Es freut mich, dass wir mit Kristina Peters eine sehr gute Nachfolgerin gefunden haben und einen reibungslosen Staffelwechsel sicherstellen können", sagt Bergmann.

(RP)