Leichtathletik : Wachtendonker Stadtlauf feiert Staffel-Premiere

(RP) Nachdem die „Niers-Runners“ aus Wachtendonk im vergangenen Jahr einen neuen Teilnehmerrekord verbuchen konnten, freut sich das mittlerweile gut eingespielte Organisations-Team bereits auf die 16. Auflage, die am Sonntag, 1. September, im historischen Ortskern über die Bühne geht.

Wie immer wird Sportlern und Besuchern ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm geboten. Kinder dürfen sich beispielsweise auf Hüpfburg, Kinderschminken, Spiele und Clown Pepe freuen.

Premiere feiert ein Staffellauf über 4 mal 2,5 Kilometer, der insbesondere Familien, Vereine, Kegelclubs oder Straßen-Gemeinschaften ansprechen soll. Dabei gibt’s unter anderen Getränke-Gutscheine zu gewinnen. Der 10.000-Meter-Lauf wird im Rahmen der Regionalmeisterschaften für die Kreise Kleve, Rhein-Lippe, Duisburg und Mülheim ausgetragen. Teilnahmeberechtigt sind alle Läufer und Läuferinnen, die einen offiziellen Startpass des Deutschen Leichtathletik-Verbandes vorweisen können.

Die Startzeiten im Überblick: 14 Uhr: 500 Meter-Schülerlauf; 14.15 Uhr 1 500 Meter-Schülerlauf (anschließend Siegerehrung; 15 Uhr: 5.000 Meter Jedermann-Lauf (ohne Altersklassen-Wertung, anschließend Siegerehrung); 16 Uhr: 300 Meter Bambini-Lauf für Kindergarten-Kinder; 16.15 Uhr 10.000 Meter-Lauf mit Altersklassenwertung (anschließend Siegerehrung); 16.15Uhr 10.000 Meter-Regionalmeisterschaft; 16.15 Uhr 4 mal 2,5 Kilometer Staffellauf.

Mehr von RP ONLINE