1. NRW
  2. Städte
  3. Geldern
  4. Sport Geldern und Kevelaer

Trainer Sascha Heigl geht beim A-Ligisten GW Vernum in die achte Saison

Fußball : Trainer Sascha Heigl bleibt dem „Dorfverein“ GW Vernum treu

Der 44-Jährige Coach, der mit seiner Mannschaft gute Chancen auf den Aufstieg in die Bezirksliga besitzt, geht beim Gelderner Club in seine achte Saison.

Bei Grün-Weiß Vernum ist die Welt in Ordnung. „Mit unseren bescheidenen Möglichkeiten als Dorfverein haben wir in den vergangenen Jahren eine erfreuliche Entwicklung in die Wege geleitet. Wir sind mit der Arbeit unserer Seniorentrainer absolut zufrieden, die Jahr für Jahr Talente aus den eigenen Reihen in unsere Mannschaften integrieren“, sagt Fußball-Abteilungsleiter Klaus Giesen. In der Winterpause haben die Verantwortlichen Nägel mit Köpfen gemacht.

Trainer Sascha Heigl, der mit seiner Mannschaft die Qualifikations-Gruppe 2 der Fußball-Kreisliga A Kleve/Geldern anführt, hat seinen Vertrag vorzeitig verlängert und geht damit bereits in seine achte Saison bei den Grün-Weißen. Ihm zur Seite stehen weiterhin Co-Trainer Simon Eckl und Betreuer Joachim Duwe. Der Verein sucht noch einen Nachfolger für Torwart-Trainer Dennis Wilson, der zum 1. FC Kleve gewechselt ist und sich ab sofort um die Nachwuchs-Keeper des Oberligisten kümmert.

Auch das Trainer-Team der zweiten Vernumer Mannschaft geht mit bewährten Kräften in die neue Spielzeit. Dirk Jung soll in Zusammenarbeit mit seinem Co-Trainer Marcel Hodina und Betreuer Klaus Jansen dafür sorgen, dass sich vor allem junge Spieler in der Kreisliga B für höhere Aufgaben empfehlen können.

  • Ernes Tiganj ist seit 2018 Trainer
    Fußball-Kreisliga B Kleve/Geldern : Ernes Tiganj bleibt Trainer von Viktoria Goch II
  • Als Pädagogischer Leiter des Sportbildungswerks weiß
    Fußball-Bezirksliga : „TSV Weeze gehört in die Bezirksliga“
  • Lukas Broeckmann (rechts) erzielte am Dienstagabend
    Fußball-Bezirksliga : Uedemer SV ist jetzt fit für den Abstiegskampf

Mit André Kühlen, Trainer der dritten Vernumer Mannschaft (Kreisliga C, Gruppe 4), führt der Vernumer Vorstand zurzeit noch Gespräche. André Wilmsen trägt auch in Zukunft die sportliche Verantwortung für die Vernumer Frauen-Mannschaft, die in der Kreisliga am Ball ist. Da Co-Trainerin Christina Jordan aufhört, wird ein Nachfolger gesucht.