Lokalsport: Thönes-Rücktritt: SV Straelen sucht A-Jugend-Trainer

Lokalsport : Thönes-Rücktritt: SV Straelen sucht A-Jugend-Trainer

Nach der peinlichen Vorstellung der A-Junioren des SV Straelen bei der 1:4-Heimniederlage im Kellerduell mit dem SC Bayer Uerdingen hat Danny Thönes höchstpersönlich die Reißleine gezogen. Der Trainer des Fußball-Niederrheinligisten erklärte ebenso wie sein Assistent Toni Pütz seinen Rücktritt. "Beide wollen mit dieser Entscheidung auch dazu beitragen, dass die Mannschaft unbelastet in die entscheidenden Spiele gegen Schlusslicht TSV Ronsdorf und den Vorletzten 1. FC Kleve gehen kann", sagte Bernd Janhsen, Jugendkoordinator des SV Straelen für den Spielbetrieb.

Die Straelener A-Junioren werden vorerst von Khaled Daftari und Markus Brock, Co- und Torwarttrainer der Oberliga-Mannschaft, betreut. "In Absprache mit Präsident Hermann Tecklenburg werden wir versuchen, in Kürze einen neuen Trainer zu finden. Wobei wir eine interne Lösung favorisieren", meinte Janhsen.

(him)
Mehr von RP ONLINE