Tennis : Kevelaerer Nachwuchs ist Tennis-Kreismeister

(RP) Der Tennis-Club Blau-Weiß Kevelaer ist stolz auf seinen Nachwuchs. Die „U 12“-Junioren-Auswahl des Vereins sicherte sich jetzt die Kreismeisterschaft. Im entscheidenden Spiel feierten die Jungs um Trainerin Tanja Funke einen 4:2-Erfolg gegen die Talente des TC Moyland.

Ben van Diffelen und Dominik Gawluk gewannen ihre Einzel souverän und sorgten für die 2:0-Führung der Blau-Weißen. Doch es blieb spannend, weil sich Liam Kirchesch und Tom Rogmann anschließend geschlagen geben mussten, wobei Letzterer im Tiebreak des dritten Satzes unglücklich mit 8:10 das Nachsehen hatte. In den entscheidenden Doppeln ließen die Kevelaerer Talente keine Zweifel am Titelgewinn aufkommen. Liam Kirchesch/Tom Rogmann und Ben van Diffelen/Dominik Gawluk gewannen ihre Matches jeweils klar. Außerdem gehört Phil Jeitner zur erfolgreichen Mannschaft.

Mehr von RP ONLINE