1. NRW
  2. Städte
  3. Geldern
  4. Sport Geldern und Kevelaer

SV Straelen II sorgt für Derby-Überraschung

Handball : TV Aldekerk III verliert das Derby

(LN) Handball-Landesliga der Frauen: TV Aldekerk III – SV Straelen II 18:19 (9:12). Ausgerechnet gegen den Lokalrivalen aus Strae­len hat die dritte Mannschaft des TV Aldekerk die große Gelegenheit verpasst, den Anschluss an das Mittelfeld der Tabelle herzustellen.

Im Gegenteil: Nach der bitteren Heimniederlage gegen den Vorletzten, der seinen zweiten Saisonsieg feierte, stecken die Grün-Weißen wieder mitten im Abstiegskampf.

Von Beginn an fanden die Gastgeberinnen nicht zu ihrer gewohnten Form. Schon nach vier Minuten musste ATV-Trainerin Anne Schoenmakers die erste Auszeit nehmen. Doch fehlende Absprachen in der Abwehr und ideenlos vorgetragene Angriffe prägten auch in der Folge das Spiel des ATV III. Der Außenseiter aus Straelen ließ sich diese Chance nicht entgehen und ging mit einem Drei-Tore-Vorsprung in die Pause.

Auch nach dem Seitenwechsel blieb der SV Straelen II, der nach dem überraschenden Erfolg nur noch drei Punkte Rückstand auf das rettende Ufer hat, am Drücker und verschaffte sich bis zur 49. Minute eine 19:13-Führung. Die folgende Aldekerker Aufholjagd kam zu spät. Der ATV III kam mit fünf Toren in Serie zwar noch einmal heran. Doch der Ausgleich wollte nicht mehr fallen. „Derbys liegen uns wohl nicht“, meinte Schoenmakers.