Handball: Straelens Handballer sind heiß auf die Tabellenspitze

Handball: Straelens Handballer sind heiß auf die Tabellenspitze

Handball-Landesliga Männer: SV Straelen - DJK Germania Oppum (So., 18 Uhr, Schulzentrum). Wenn der Tabellendritte auf das nach acht Spieltagen immer noch sieglose Schlusslicht der Liga trifft, sollten die Rollen klar verteilt sein. Doch genau vor diesem Gedanken warnt SVS-Coach Dieter Pietralla sein zuletzt vom Erfolg geküsstes Team. Für ihn sind die Handballer aus Oppum eine Mannschaft, die man unbedingt ernst nehmen muss. Zum einen, weil es ihr zuletzt gelang, Spitzenreiter Biesel bis kurz vor Schluss Paroli zu bieten. Zum anderen besitzt die DJK durchaus handballerische Qualität in ihren Reihen.

Handball-Landesliga Männer: SV Straelen - DJK Germania Oppum (So., 18 Uhr, Schulzentrum). Wenn der Tabellendritte auf das nach acht Spieltagen immer noch sieglose Schlusslicht der Liga trifft, sollten die Rollen klar verteilt sein. Doch genau vor diesem Gedanken warnt SVS-Coach Dieter Pietralla sein zuletzt vom Erfolg geküsstes Team. Für ihn sind die Handballer aus Oppum eine Mannschaft, die man unbedingt ernst nehmen muss. Zum einen, weil es ihr zuletzt gelang, Spitzenreiter Biesel bis kurz vor Schluss Paroli zu bieten. Zum anderen besitzt die DJK durchaus handballerische Qualität in ihren Reihen.

Es sind vor allem zwei starke Individualisten, die Straelens Trainer Kopfzerbrechen bereiten: der umtriebige Mittelmann Etienne Hofer und 2,05 Meter große "Shooter" Marvin Brunotte. Agiert man gegen das dynamische Duo der Krefelder zu passiv, werden dem Keeper der Grün-Gelben die Bälle nur so um die Ohren fliegen. Dementsprechend wurde im Lager der Straelener für den Fall der Fälle ein Plan B erarbeitet. Ob er zum Tragen kommt, wird sich im Spielverlauf zeigen müssen.

  • Handball : Trotz Heimsieg: Pietralla alles andere als zufrieden

Erneut nicht auflaufen kann wegen seines Fingerbruchs SVS-Keeper Max Eickelpooth. Sollten die Blumenstädter auch dieses Spiel gewinnen, stehen Straelens Handballmänner punktgleich mit Biesel und dem Rheydter SV an der Tabellenspitze.

(terh)