1. NRW
  2. Städte
  3. Geldern
  4. Sport Geldern und Kevelaer

Leichtathletik: Sportlerfamilie aus Krefeld lädt zum Seidenraupen-Lauf

Leichtathletik : Sportlerfamilie aus Krefeld lädt zum Seidenraupen-Lauf

Ein schönes Bild: Eine junge Läuferin im pink-farbenen T-Shirt begleitet eine Walkerin bis zum Zielleinlauf im August-Janssen-Sportzentrum. Die Läuferin mit der Nummer 449, Carolin Hahn, hat zuvor den Fünf-Kilometer-Lauf beendet. Die Dame mit der Nummer 450, die sie so begeistert anfeuert, ist ihre Mutter Tatjana Hahn. "Früher war das einmal umgekehrt", sagt die 57-Jährige und lacht herzhaft. Zum ersten Mal ist sie vom Laufen zum Walken gewechselt.

Die Familie stammt aus Vernum, wohnt aber mittlerweile in Krefeld und ist eine echte Läuferfamilie. Während Mutter und Tochter und auch Freund Jan Sibben ihre Läufe bereits hinter sich haben, wird noch auf Bruder Hendrik gewartet, der sich unter die Teilnehmer des Halbmarathons gemischt hat. Während die Familie Stellung bezieht, um das nächste Familienmitglied anzufeuern, lobt Mutter Tatjana Hahn die Strecke in Weeze: "Schön durch den Wald und wenig Asphalt."

Gleichzeitig wirbt die Läuferfamilie für den Krefelder Seidenraupen-Cross-Lauf am 18. Oktober. Dort werden Strecken über sechs und 16 Kilometer angeboten.

(bimo)