Lokalsport: Sportkurse für Eltern mit Kindern

Lokalsport: Sportkurse für Eltern mit Kindern

Das Sportbildungswerk Kleve bietet Bewegungs- und Entwicklungsförderung für Väter/Mütter mit Kindern von eineinhalb bis drei Jahren in Geldern, Kevelaer und Wetten.

Sobald Kinder laufen können, werden Grundlagen für das spätere Bewegungsverhalten gelegt. Spiele und Übungen mit Bällen, Reifen, Keulen, etc. stehen ebenso auf dem Plan wie Hüpfen, Springen und Balancieren und einiges mehr.

1. Ab 10. Januar zehn Mal mittwochs von 15.45 bis 16.30 Uhr in der Sporthalle der Hubertusschule in Kevelaer, Gebühr für ein Kind beträgt 35 Euro, für zwei Kinder 45 Euro.

2. Ab 9. Januar elf Mal dienstags von 15.45 bis 16.30 Uhr in der Sporthalle Wetten, Gebühr für ein Kind beträgt 39 Euro, für zwei Kinder 50 Euro.

  • Fußball : Kevelaer verteidigt die Tabellenspitze

3. Ab 11. Januar zehn Mal donnerstags von 15.30 bis 16.30 Uhr in der Sporthalle der Don-Bosco-Schule in Geldern, Gebühr für ein Kind 25 Euro, für zwei Kinder 35 Euro.

Das Sportbildungswerk Kleve beitet auch einen Kursus zur Bewegungs- und Entwicklungsförderung für Väter/Mütter mit Kindern von drei bis vier Jahren. Ab 10. Januar zehn Mal mittwochs von 15 bis 15.45 Uhr in der Sporthalle der Hubertusschule in Kevelaer, Gebühr für ein Kind 35 Euro, für zwei Kinder 45 Euro.

Anmeldung zu allen Kursen bei Marcel Kempkes (Sportbildungswerk), Telefon 02832 98646, E-Mail m.kempkes@ksb-kleve.de oder online www.sbw-kleve.de.

(RP)
Mehr von RP ONLINE