Tennis: Nachwuchs des TC Sevelen schlägt ganz stark auf

Tennis: Nachwuchs des TC Sevelen schlägt ganz stark auf

Der Tennis-Club Sevelen ist stolz auf seinen Nachwuchs. Die jüngsten Spielerinnen und Spieler des Vereins, die bereits eine glänzende Medensaison absolviert hatten, machen aktuell auch im Winter mit beeindruckenden Leistungen auf sich aufmerksam.

Allen voran hatte Sebastian Wriegt Vazquez Grund zum Jubeln, der bei den Bezirksmeisterschaften in Viersen den Titel in der Altersklasse "U 9" holte. Auch Laurie Opdemom und Ben Heüveldop zogen sich glänzend aus der Affäre. Beide mussten sich jeweils erst im Viertelfinale gegen an Position vier gesetzte Konkurrenten geschlagen geben. Jakob Houven und Vincent Klein-Grefe schlugen ebenfalls für den TC Sevelen auf überregionaler Ebene auf und lieferten überzeugende Vorstellungen.

"Die Förderung unserer Talente in der Tennis-Akademie ,Attention' macht sich bezahlt", meinte TC-Sprecher Philipp Brüx.

(RP)