1. NRW
  2. Städte
  3. Geldern
  4. Sport Geldern und Kevelaer

Leichtathletik: Leichtathletik-Termine für 2017 stehen fest

Leichtathletik : Leichtathletik-Termine für 2017 stehen fest

Bei der Terminbörse in Weeze haben sich Vertreter des Kreisverbandes, der Sportvereine und der Laufveranstalter auf den Jahresplan geeinigt. Einige Events feiern ihre Premiere.

Die Termine der Veranstaltungen im kommenden Jahr im Leichtathletik-Kreis Kleve stehen fest. Bei der Terminbörse im Weezer Marktcafé verständigten sich die Verantwortlichen mit den Vereinsvertretern und Veranstaltern auf den Jahresplan.

Alle Leichtathletik-Vereine waren der Einladung des Kreisvorstandes gefolgt. Von den Laufveranstaltern waren jedoch nicht alle anwesend. Zunächst begrüßte der Kreisverbands-Vorsitzende, Hermann Reynders, die rund 30 Gäste. Anschließend berichtete er über die anstehende Strukturreform, die im Jahr 2018 komplett umgesetzt sein soll. Danach ging es um die Terminvergabe, Vorstandsmitglied Karsten Schröter übernahm das Amt des Protokollführers.

Das neue Leichtathletik-Jahr beginnt mit dem 15. LLG-Marathon in Twisteden, der am 8. Januar ausgetragen wird. Hallenkreismeisterschaften wird es am 14. Januar in Rhede und am 28. Januar in Wesel geben. Der TSV Weeze richtet am 28. Januar auch seinen Crosslauf am Petrusheim aus.

Der SV Straelen wird am 12. Februar Ausrichter der Kreis-Crossmeisterschaften sein. Der Kreistag findet am 18. Februar in Kevelaer statt. Am 25. März steht der Werfertag des TSV Nieukerk auf dem Plan. Viktoria Winnekendonk lädt am 8. April zum Golddorflauf ein. Eine weitere "Kreismeisterschafts-Flut" wird es im Mai und Juni geben. Zudem wird am 13. Mai der Citylauf in Geldern veranstaltet. Am 2. Juni findet erstmals im Kevelaerer Hülsparkstadion der "Nerius-Cup" mit dem "Franz-Josef-Probst-Nachwuchs-Cup" statt.

  • Marvin Ellmann (rechts) freut sich über
    Fußball-Landesliga : Marvin Ellmann lässt die SV Hönnepel-Niedermörmter jubeln
  • Die Kevelaerer Trainerin Heike Thyssen durfte
    Volleyball : Kevelaerer SV startet mit einem Auswärtssieg
  • Winnekendonks Torjägerin Samira Berns (am Ball)
    Frauenfußball : SV Walbeck glänzt nur eine Halbzeit, Viktoria siegt weiter

Am Pfingstmontag gibt es die Pfingstläufe in Weeze, am 11. Juni trifft man sich zum Volkslauf in Uedem. Drei Tage später, am 14. Juni, werden die 10000 Meter auf der Bahn in Nütterden ausgetragen. Im Juni wird in Goch auch ein großes Jubiläum gefeiert, denn am 18. Juni findet der Steintorlauf zum 25. Mal statt. Die zweite Jahreshälfte beginnt am 1. Juli mit dem Teamwettbewerb für Schüler in Rees und dem "Jochen-Appenrod-Pokal".

In Nieukerk geht es am 22. Juli mit einem Sportfest weiter. Am 3. September tragen die Sportler die Zehn-Kilometer-Straßenkreismeisterschaften in Wachtendonk aus. Am 23. September ruft der TSV Weeze zum "5x5-Staffellauf". Einen Tag später finden die Kreisvergleichskämpfe und der "Pro Kids Run" in Elten statt. Der Nieukerker Mehrkampftag geht am 30. September über die Bühne. Ein großer Lauftag findet am Sonntag, 15. Oktober, in Nütterden statt. Beim Eurorun werden nämlich die offenen NRW-Meisterschaften im Halbmarathon ausgetragen. Am 21. Oktober bittet der TSV Nieukerk nochmals zu einem Werfertag. Am letzten Tag des Jahres, am 31. Dezember, trifft man sich traditionell zum Sylvesterlauf in Pfalzdorf.

Sämtliche Termine sind auch im Internet auf www.lvn-kreis-kleve.de einzusehen. Da es den LVN-Kreis Kleve im Jahr 2017 in dieser Form letztmalig geben wird, wurde während der Terminbörse angeregt, nach einigen Jahren nochmals ein "Fest der Leichtathletik" zu organisieren. Eine Arbeitsgemeinschaft wird sich ab Februar um die Durchführung kümmern. Die Veranstaltung soll im November stattfinden.

(RP)