Lokalsport: Konrads mit Platz fünf zufrieden

Lokalsport : Konrads mit Platz fünf zufrieden

Handball-Landesliga: SG Löwen Duisburg II - TV Issum (morgen, 18.30 Uhr).

Das absolut letzte Saisonspiel in der Landesliga bestreiten die Handballer des TV Issum am Sonntagabend bei den OSC Löwen Duisburg. In der Tabelle wird sich das Team von Werner Konrads allerdings nicht mehr verändern. Als Tabellenfünfter hat der TVI drei Zähler Vorsprung auf Platz sechs, zu Platz vier sind es zwei Punkte - aber der direkte Vergleich fällt zugunsten des SC Bottrop aus.

So bleibt Konrads nicht viel mehr übrig, als von seinen Spielern eine ordentliche Leistung zum Abschluss der Saison zu fordern. Die Gastgeber hingegen könnten - ohne große Auswirkungen - in der Tabelle noch bis zu zwei Plätze abrutschen. Außerdem werden sie im letzten Heimspiel vor eigenem Publikum motiviert genug sein, den Issumern noch mal zwei Punkte abzuringen. Im Hinspiel hatte man sich am Vogt-von-Belle-Platz noch mit 25:25 voneinander getrennt.

"Wir fahren sicher nicht zum Kaffeetrinken nach Duisburg, sondern wollen noch einmal gewinnen", kündigt Konrads an. "Wir haben auf ein gutes Spiel zum Abschluss der Saison hin trainiert, und ich hoffe, dass uns das auch noch einmal gelingt, das sind wir uns selbst schuldig." Mit Blick auf die gesamte Saison zeigt sich der Trainer zufrieden. "Gemessen an der schlechten Vorbereitung und den vielen Verletzungen können wir mit dem erreichten Platz fünf zufrieden sein."

(stemu)
Mehr von RP ONLINE