Fussball : Zwischenstand beim Innogy-Cup

Nach dem sechsten Spieltag des letzten Wertungszeitraumes um den Innogy-Soccer-Cup sieht der Zwischenstand wie folgt aus:

Kreisliga A: Es führt die Alemannia aus Pfalzdorf mit 19 Toren vor dem SV Sevelen mit 16 Toren. Dicht dahinter lauern die beiden Mannschaften von SV Herongen und GW Vernum, die jeweils 14 Treffer erzielt haben.

Kreisliga B: Hier führt DJK Appeldorn mit 22 Treffern die Wertung an. Platz zwei teilen sich SV Veert und Nordwacht Keeken. Beide Teams erzielten 22 Tore. Dahinter rangieren wiederum zwei Team mit der gleichen Anzahl geschossener Tore: SF Broekhuysen II und SV Nütterden, beide jeweils 21 Treffern.

Mehr von RP ONLINE