1. NRW
  2. Städte
  3. Geldern
  4. Sport Geldern und Kevelaer

Jugendfußball: Für den Fußball-Nachwuchs geht es wieder weiter

Jugendfußball : Für den Fußball-Nachwuchs geht es wieder weiter

Die Osterpause ist vorbei, nun heißt es für die Teams der Fußball-Kreisleistungsklassen wieder: Schuhe schnüren und raus auf den Platz. Bereits heute stehen die ersten Spiele an. Auch morgen und Montag werden einige Spiele ausgetragen.

Bei den A-Junioren und den C-Junioren hat jeweils der 1. FC Kleve das Sagen. Während die C-Jugend aus der Schwanenstadt deutlich auf Platz eins steht, geht es bei den A-Junioren deutlich knapper zu. Ärgster Verfolger ist der SV Straelen, der an diesem Wochenende spielfrei ist und nur einen Punkt Rückstand auf Kleve hat. Dagegen führen die Straelener die B-Junioren-Tabelle klar an und können diese morgen weiter ausbauen. Auch an den jeweiligen Tabellenenden geht es spannend zu. Mehrere Mannschaften aus dem Gelderland kämpfen derzeit ums Überleben.

(cad)