DJK Twisteden II verbessert sich auf Platz zwei

Fußball : Arbeitssieg für DJK Twisteden II

(for) Fußball-Kreisliga B, Gruppe 2: Viktoria Winnekendonk II – DJK Twisteden II 0:1 (0:0). Wenige Tage nach dem starken Auftritt beim Derby-Sieg gegen die Reserve des Kevelaerer SV gewann Twisteden auch das nächste Lokalduell mit 1:0. Jedoch konnten die Gäste spielerisch diesmal nicht überzeugen.

„Das war ein dreckiger und auch glücklicher Arbeitssieg. Aber auch solche Punkte nehmen wir natürlich gerne mit“, berichtete Twistedens Trainer Andre Elbers. Der spannende Spielverlauf war natürlich auch ein Verdienst der Winnekendonker Reserve. Die Viktoria konnte mehr als nur gut mithalten, stand nach einem umstrittenen Handelfmeter, den Björn van de Meer verwandelte, aber mit leeren Händen da.

„Das war eines unserer besten Saisonspiele, aber wir haben unsere vielen Chancen leider nicht genutzt“, ärgerte sich Winnekendonks Trainer Timo Heeks. Die DJK-Reserve hat jetzt nach acht absolvierten Spielen 17 Punkte auf ihrem Konto und sich mit dem Sieg in Winnekendonk auf Tabellenplatz zwei verbessert.

Mehr von RP ONLINE