1. NRW
  2. Städte
  3. Geldern
  4. Sport Geldern und Kevelaer

Corona-Krise: Jugendfußball-Turnier von GW Vernum fällt aus

Vereine und Verbände : Grün-Weiß Vernum sagt sein Jugendturnier ab

Die 25. Auflage hätte Mitte Juni stattfinden sollen. 100 Meldungen lagen schon vor.

Das Coronavirus hat jetzt auch Grün-Weiß Vernum einen Strich durch die Rechnung gemacht. Der Gelderner Verein richtet seit vielen Jahren das größte Jugendfußball-Turnier im gesamten Fußball-Kreis Kleve-Geldern aus. Schweren Herzens haben sich die Verantwortlichen der Grün-Weißen um Turnierkoordinator Klaus Giesen bereits jetzt dazu entschlossen, ausgerechnet die Jubiläums-Auflage des beliebten Wettbewerbs abzusagen.

Das 25. Turnier, für das bereits mehr als 100 Anmeldungen von Mannschaften aus ganz Deutschland vorlagen, hätte traditionell zum Saisonabschluss Mitte Juni über die Bühne gehen sollen. „Das Coronavirus hat alle Sportvereine in seiner vollen Härte getroffen und das Vereinsleben zum Erliegen gebracht. Wir können zum jetzigen Zeitpunkt überhaupt noch nicht absehen, wie lange die Sportstätten noch geschlossen bleiben. Deshalb haben wir uns zu der Absage entschlossen. Im nächsten Jahr können wir dann hoffentlich unser Jubiläum in einem würdigen Rahmen feiern“, sagt Klaus Giesen.

Sämtliche Vereine, die sich für die Großveranstaltung auf der Vernumer Sportanlage angemeldet hatten, sind bereits schriftlich informiert worden. Klaus Giesen: „Es freut uns sehr, dass wir viele positive Rückmeldungen, Verständnis und Zustimmung erhalten haben.“

(him)