Fußball: Brouwers übernimmt A-Jugend

Fußball: Brouwers übernimmt A-Jugend

Lange suchen musste Straelens Jugendkoordinator Horst Kucharz nicht. In Uwe Brouwers habe sein Wunschkandidat für den Posten des A-Jugend-Trainers sofort zugesagt. "Ich kenne ihn aus meiner Zeit als Trainer. Wir waren häufig Gegner und haben schon so manche Schlacht zusammen geschlagen", sagt Kucharz. "Im Ernst, Brouwers ist ein erfahrener Coach, der uns sicher weiterhelfen kann."

Als Spieler war der Zollbeamte unter anderem beim SV Lintfort, TuS Gelria 09, Hamborn 07, VfB Kleve und bei Viktoria Goch jeweils in der höchsten Amateurklasse aktiv. Aber auch als Trainer ist Brouwers im Gelderland kein Unbekannter. Neun Jahre war er beim SV Veert, fünf Jahre bei Viktoria Goch II und ein Jahr bei Kessel. Zuletzt hatte Brouwers ein Jahr pausiert. Nun will er wieder voll angreifen, wie er sagt. "Ich sehe das als neue Herausforderung", sagt Brouwers. "Ich weiß, dass die Jungs eine gute Trainingsmoral besitzen. Mit Jugendlichen kann ich völlig anders arbeiten als mit Senioren."

Einen ersten Eindruck hat sich der künftige Coach bereits vom Team gemacht. Jetzt hofft Brouwers, dass die A-Junioren die Qualifikation zur Niederrheinliga schaffen. Dann warten attraktivere Gegner.

(RP)