ATV-Nachwuchs freut sich auf das Abenteuer Oberliga

Handball : ATV-Jungs mit großer Perspektive

Handball-Oberliga der C-Junioren: TV Voerde – TV Aldekerk (Sa., 16 Uhr). Mit einer jungen Mannschaft starten Justin Lindner und Nico Theisejans mit ihrem Team ins Abenteuer Oberliga.

Nur zwei Spieler aus dem 15er-Kader zählen zum älteren Jahrgang 2005, der Rest ist im Jahr 2006 geboren. Umso höher ist es zu bewerten, dass dem Team die Qualifikation für die Oberliga überhaupt gelungen ist. Auf Ebene des Handball-Verbandes Niederrhein fehlte dem Team der Grün-Weißen in einem extrem engen Turnier noch ein einziges Törchen zur direkten Qualifikation, doch dann setzte sich die Mannschaft beim abschließenden Wettbewerb in Dinslaken allerdings souverän mit drei klaren Siegen durch.

Ein Großteil des Teams (inklusive der Trainer) wurde in der letzten Saison in der D-Jugend schon ungeschlagen Kreismeister, dazu kommen Neuzugänge aus der letztjährigen C1 und Spieler aus der näheren Umgebung. Die Vorbereitung auf die kommende Oberligasaison wurde abwechslungsreich gestaltet, die Mannschaft bestritt verschiedene Turniere, so beispielsweise den Sauerlandcup in Menden oder in Wuppertal. Auch ein Boxtraining stand auf dem Plan.

Die Ziele für die kommende Spielzeit sieht Theisejans klar vor sich. „Wir wollen uns als größtenteils junges Team in der kommenden Saison spielerisch und auch taktisch weiterentwickeln.“ Darüber hinaus sollen die Jungs als Team noch weiter zusammenwachsen. Eine genaue Platzierung haben die beiden Trainer dabei aber nicht vor Augen, aber der Plan ist denkbar einfach. „Wir wollen so viele Spiele wie möglich gewinnen und uns in der oberen Tabellenhälfte etablieren“, sagt Theisejans abschließend.

Dass die Mannschaft Potenzial hat und dem TV Aldekerk in Zukunft noch viel Freude bereiten kann, hat sie in der Vorsaison und der Vorbereitung schon hinlänglich bewiesen. Saisonstart ist am kommenden Samstag, wenn es zum Auswärtsspiel nach Voerde geht. Anwurf im dortigen Schulzentrum ist um 16 Uhr – nach Möglichkeit sollen die ersten Punkte her.