1. NRW
  2. Städte
  3. Geldern
  4. Sport Geldern und Kevelaer

A-Junioren des TV Aldekerk überstehen Kreisliga-Saison ohne Niederlage

Handball : A-Jugend des TV Aldekerk verpasst nur die Saison-Krönung

Die Nachwuchs-Mannschaft blieb in der Gruppe 1 der Kreisliga ungeschlagen. Das Final-Turnier um die Kreismeisterschaft musste wegen der Corona-Krise dann allerdings abgesagt werden.

Der TV Aldekerk kann stolz auf seine A-Junioren-Mannschaft sein. Das ATV-Team musste auf den Gewinn der Handball-Kreismeisterschaft notgedrungen zwar verzichten. Denn das geplante Final-Turnier des Kreises Krefeld-Grenzland, für das sich neben dem Top-Favoriten auch der SV Straelen, Olympia Fischeln und die Turnerschaft Grefrath qualifiziert hatten, fiel der Corona-Pandemie zum Opfer.

Dennoch hatte die von Roman Grützner und Karsten Wefers trainierte Mannschaft jetzt allen Grund, den Abschluss einer erfolgreichen Spielzeit 2019/2020 zu feiern. Mit beeindruckenden 14 Siegen und gerade einmal zwei Unentschieden hatte der Nachwuchs der Aldekerker das Rennen in der Gruppe eins der Kreisliga souverän für sich entschieden.

Till Herholz, Mathis Kremers, Jannik Kremers, Gabriel Schacht, Fiete Holzhauer, Justus Greven, Niclas Schindler, Claas Heenen, Luca Davids, Fynn Fünders, Elias Meh­lau, Patrick Steeger, Philipp Langer, Clemens Eickers, Ben Finke, Noah Peiffer, Mika Schnerr und Lucas Krecker bildeten die Mannschaft, die ungeschlagen blieb.