1. NRW
  2. Städte
  3. Geldern

Senioren-Union Geldern benennt Ehrenvorsitzende

Mitgliederversammlung in Geldern : Christel Sager ist Ehrenvorsitzende der Senioren-Union

Die Christdemokraten wählten außerdem einen neuen Vorstand und ehrten ihre Mitglieder für ihre langjährige Mitgliedschaft. Hans-Willi Erkens ist jetzt Vorsitzender.

Nach drei Jahren Corona-Pause konnte endlich wieder eine Mitgliederversammlung der Gelderner Senioren-Union stattfinden. Als Gäste begrüßte der stellvertretende Vorsitzende Hans-Willi Erkens den Landratskandidaten der CDU, Christoph Gerwers, und den Kreisvorsitzenden der Senioren-Union Kleve, Heinz van Baal.

Nach einem kurzen Rückblick auf die vergangenen Jahre und dem Gedenken an die Verstorbenen nahm der Vorsitzende die Ehrung der anwesenden Jubilare vor. Für zehn Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt: Karl-Heinz Lorenz, Helga Wienen, Werner Kiesel, Anni Hackforth und Luzia Kanders. Seit 15 Jahren dabei sind: Dieter Deprez, Theresia Pasch, Hans Bettray und Gerwald Janssen. Für 20 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrt: Käthe van Stephaudt, Christel Sager, Christine Gasthuys und Michael Paesch.

 Der neue Vorstand der Seniorenunion Geldern (v.l).: H-W. Erkens, H. van Baal, Ch. Sager, G. Kassel, S. Kiesel, K-H. Biermann, W. Kiesel und K.-H. Lorenz, nicht auf dem Bild H. Munster
Der neue Vorstand der Seniorenunion Geldern (v.l).: H-W. Erkens, H. van Baal, Ch. Sager, G. Kassel, S. Kiesel, K-H. Biermann, W. Kiesel und K.-H. Lorenz, nicht auf dem Bild H. Munster Foto: W. Kiesel

Christoph Gerwers und Heinz van Baal ließen es sich nicht nehmen, die Jubilare persönlich zu beglückwünschen und ihnen eine Urkunde mit Nadel zu überreichen. Anschließend stellte sich der Landratskandidat den anwesenden Senioren aus Geldern vor. Diese wünschten dem Kandidaten viel Erfolg bei seinem Wahlkampf und sicherten ihm ihre Unterstützung zu.

  • Die SPD Geldern hat vor Kurzem
    Jahreshauptversammlung der SPD Geldern : SPD Geldern stellt sich neu auf
  • Das starke Trio des GSV Geldern:
    Aus den Vereinen : GSV Geldern wählt Vorstands-Trio und zwei Ehrenvorsitzende
  • 25 Jubilare des Kommunion-Jahrgangs 1952 haben
    Jubiläumsfeier in Sonsbeck : Kommunionkinder treffen sich nach 70 Jahren wieder

Die nachfolgende Wahl des Vorstandes ergab folgendes Ergebnis: Zum Vorsitzenden wurde Hans-Willi Erkens erklärt, stellvertretender Vorsitzender ist Gottfried Kassel, Pressesprecher Werner Kiesel, Schriftführer Karl Heinz Biermann, Mitgliederbeauftragter Heribert Munster. Beisitzer sind Sabine Kiesel und Karl Heinz Lorenz.

Christel Sager wurde einstimmig zur Ehrenvorsitzenden ernannt. Mit der Auszeichnung würdigten die Anwesenden ihre großen Verdienste um die Senioren-Union in Geldern. Sichtlich gerührt nahm Christel Sager die Auszeichnung entgegen.

Anschließend berichtete der Kreisvorsitzende Heinz van Baal über die Ereignisse aus dem Kreisverband, dem mittlerweile 670 Mitglieder angehören und kündigte eine Kreismitgliederversammlung im Oktober an.

(RP)