Geldern: Selbsthilfegruppe trifft sich Freitag im SOS Kinderdorf

Geldern: Selbsthilfegruppe trifft sich Freitag im SOS Kinderdorf

Betroffene von neuromuskulären Erkrankungen und deren Angehörige sind zum nächsten Treffen der Selbsthilfegruppe am Freitag, 13. Oktober, um 14.30 Uhr im SOS Kinderdorf-Zentrum, Kalkarer Straße 10 in Kleve eingeladen.

Thema des Gruppentreffens: "Therapie bei neuromuskulären Erkrankungen". Die Räumlichkeiten sind barrierefrei. Weitere Informationen erhalten alle Interessierten über die Gruppenansprechpartnerin unter der Telefonnummer 02821 9976623 und auch zum Thema Selbsthilfe allgemein über Selbsthilfe-Büro des Paritätischen, Telefon 02821 780012, selbsthilfe-kleve@paritaet-nrw.org .

(RP)