Schwerer Verkehrsunfall in Veert mit vier Verletzten.

In Veert: Vier Verletzte nach Kollision

Vier Verletzte hat es bei einem Unfall gegeben, der sich am Samstag in Veert ereignete. Laut Polizeimeldung fuhr um 23.54 Uhr eine 24-jährige Frau aus Grefrath aus Richtung Harttor kommend auf der Klever Straße.

An der Kreuzung Klever Straße / Am Kapellhof wollte sie mit ihrem Pkw nach links abbiegen. Hierbei übersah sie den entgegenkommenden Pkw einer 25-jährigen Kleverin, so dass es auf der Kreuzung zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge kam. Die beiden Fahrerinnen wurden leicht verletzt. Darüber hinaus wurden im Auto der Kleverin eine 22-jährige Mitfahrerin schwer und ein 22-jähriger Beifahrer leicht verletzt. Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Unfallstelle gesperrt und der Verkehr für etwa eine Stunde umgeleitet.

Mehr von RP ONLINE