1. NRW
  2. Städte
  3. Geldern
  4. Kultur im Gelderland

Rocknacht in Wemb erlebt die dritte Auflage.

Rockkonzert : Musikverein und Bands in Wemb

Im Zeichen des Rock steht Wemb am Samstag, 26. Oktober. Denn dann startet im Bürgerhaus auf der Schanz 49 die 3. Wember Rocknacht von und mit „Silence Goodbye“.

Die musikalische Einstimmung liefert der Musikverein Wemb. Danach kommen die E-Gitarren zum Einsatz. Zunächst bieten „Give Us Animal Names“ aus Geldern Alternative Rock, der keine Genre-Grenzen kennt – mal melodisch, mal hart, mal beschwingt, mal düster. Anschließend präsentieren „Ageless“ aus Goch ihre Rockoper „Ashes“. Ihr kraftvoller Hard-Rock hat ihnen unlängst den Sieg beim Geldernsein-Bandcontest beschert. Es folgen die Lokalmatadore von „Silence Goodbye“, die das Publikum mit ihrem energiegeladenen Finest-Staub-Rock erfreuen werden. Für die Party bis in die Nacht hinein sorgen „Fairground Funhouse“, die mit ihrem breit gefächerten Cover-Rock-Spektrum für gute Stimmung und schwingende Tanzbeine sorgen.

"Ageless" spielen bei der 3. Wember Rocknacht. Foto: Band

Der Einlass ist um 19.30 Uhr, Beginn ist um 20 Uhr. Für das leibliche Wohl wird gesorgt. Der Eintritt kostet fünf Euro.