Tanz in den Mai in Geldern Mit klassischem Rock in den Wonnemonat

Geldern · Die Band Second Edition steht bei Tanz in den Mai in den „Lindenstuben“ in Geldern mit ihrer „The Classic Rock Show“ auf der Bühne. Der Vorverkauf hat begonnen.

 „Second Edition“ tritt in den „Lindenstuben“ in Gelden auf.

„Second Edition“ tritt in den „Lindenstuben“ in Gelden auf.

Foto: Heinz Spütz

„Runter vom Sofa! – Rock in den Mai“, heißt es am Abend des 30. April in den „Lindenstuben“ in Geldern. Im Saal an der Stauffenbergstraße 37 steht die Band Second Edition auf der Bühne. Der Bandbeiname „The Classic Rock Show“ verrät, was das Publikum erwarten kann: eine Mischung aus den großen Hits aus Rock und Pop von den späten 60er Jahren bis in die 2010er Jahre. Die sieben Musiker der seit 1995 bestehenden Formation haben epische überlange Rocknummern ebenso im Repertoire wie groovigen Funk. Sanfte Balladen sind zu hören, aber auch die Neue Deutsche Welle ist vertreten. Es erklingen Songs unter anderem von Bon Jovi, Deep Purple, Supertramp, Evanescence, Tina Turner, Nena, Die Ärzte, ZZ Top, Simple Minds und Metallica und viele mehr. Das Konzert in den „Lindenstuben“ beginnt gegen 21 Uhr. Einlass ist ab 20 Uhr. Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf für 16,50 Euro, ermäßigt 14 Euro plus Gebühr, an der Abendkasse kosten sie 19 Euro. Die Tickets gibt es in Geldern bei Bücher Keuck und im Bücherkoffer Derrix, beide auf der Issumer Straße. Online gibt’s die Tickets unter www.eventim.de.

(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort