Geldern Jubiläumsfahrt führt nach Südfrankreich

Geldern · Schüler des Beruflichen Gymnasiums der Liebfrauenschule Geldern sind für neun Tage nach Südfrankreich gefahren. Die angehenden Abiturienten besuchten dabei mit ihren Lehrern Sylvia Brouwers, Tobias Bruch, Monika Hellebrandt und Ewald Hülk vier Unesco-Weltkulturerbe-Stätten.

 Bei ihrer Studienfahrt nach Südfrankreich besuchten die Schüler auch das Aquädukt Pont du Gard.

Bei ihrer Studienfahrt nach Südfrankreich besuchten die Schüler auch das Aquädukt Pont du Gard.

Foto: Ewald Hülk
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort