Geldern: Radler gegen Fußgänger: Polizei sucht Zeugen

Geldern : Radler gegen Fußgänger: Polizei sucht Zeugen

Nach einer Unfallflucht, die sich bereits am vergangenen Donnerstag in Geldern ereignete, ermittelt die Polizei.

Wie sie gestern meldete, befuhr gegen 15.15 Uhr ein unbekannter Radfahrer die Issumer Straße in Richtung Markt. In Höhe einer Bäckerei, die sich neben einem Fußgängerdurchgang zur Glockengasse befindet, stieß er mit einer 50-jährigen Frau aus Xanten zusammen. Der Radfahrer stürzte und flüchtete anschließend mit seinem Rad in Richtung Markt. Die 50-Jährige erlitt leichte Verletzungen.

Nach einer Unfallflucht, die sich bereits am vergangenen Donnerstag in Geldern ereignete, ermittelt die Polizei. Wie sie gestern meldete, befuhr gegen 15.15 Uhr ein unbekannter Radfahrer die Issumer Straße in Richtung Markt. In Höhe einer Bäckerei, die sich neben einem Fußgängerdurchgang zur Glockengasse befindet, stieß er mit einer 50-jährigen Frau aus Xanten zusammen. Der Radfahrer stürzte und flüchtete anschließend mit seinem Rad in Richtung Markt. Die 50-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Der Radfahrer soll 20 bis 30 Jahre alt sein und ein bordeauxrotes T-Shirt getragen haben. Die Fußgängerzone war zum Unfallzeitpunkt gut besucht. Hinweise an die Polizei unter 028311250.

(RP)
Mehr von RP ONLINE